Home


Hier ist es: unser neues Programm 2022/2023!!

 

 

 

Unsere Radtour findet am Mittwoch, 24. August 2022, statt.

Wir treffen uns um 13:30 Uhr bei Heike Wetscheck (Dudenser Straße 50).

 

 

 

 

Juli 2022 - Einladung nicht nur zum Kaffee trinken

Etwa 40 LandFrauen kamen in den Garten von Monika und Frank Zart, nicht nur um bei bestem Wetter das grüne Ambiente und Kaffee und Torte zu genießen. Der Vorstand hatte gebacken und keine Mühen gescheut, BINGO auf LandFrauen-Art auf die Beine zu stellen. Es wurde originalgetreu im "Studio" angerufen und der eine oder andere "Hauptpreis" wie Bratwurst mit einer Tube Senf oder ein Sack Kartoffeln versteckten sich hinter der Buchstaben/Zahlenkombination in der Tabelle , selbst Sauna-Gutscheine waren dabei.
Heike "Thürnau" verstand es immer wieder, die Frauen zum Lachen zu bringen.

So bleibt nur noch Dankeschön zu sagen an alle Organisatoren!






Heigln 2022








Runter vom Sofa – ´rauf auf die Wiese! So lautete im Frühjahr die Einladung zum Heigl-Kursus unter der Leitung von Gerlinde Thiede. Insgesamt 18 – nicht nur LandFrauen - trafen sich, um durchs Heigln nicht nur körperliche Fitness zu erlangen. Gute Laune war inklusive, also wurde im Voraus nicht zu viel versprochen:

Heigln ist ein wunderschönes Antidepressivum! Durch die fließenden Bewegungen wird der Hormonhaushalt positiv beeinflusst und Endorphine ausgeschüttet. Die innere und äußere Balance wird gestärkt.


Alles war wie immer, nur das Datum ein anderes:

Am Mittwoch, 27. April 2022, feierten wir im Gasthaus Beermann in Dudensen unsere Weihnachtsfeier '21!

Referentin Pastorin Franziska Oberheide trug zum Thema Weihnachten vor und bestärkte uns sogar, denn es ist nicht belegt, dass Weihnachten tatsächlich am 25.12. stattfand.


 

Kurz vor den Oster-Feiertagen überraschten die beiden Vorsitzenden, Lore Niemeyer und Heike Wetscheck, alle Mitglieder mit einem netten Blumen- und Kartengruß! 
Persönlich überbrachten sie insgesamt 80 hübsch eingepackte Narzissen und die Geste war eine willkommene Abwechslung in der schwierigen Zeit.

Der Vorstand bedankt sich hiermit für die Treue und für das Verständnis, dass leider immer noch keine Veranstaltungen stattfinden dürfen.

Hier ein kleine Foto-Auswahl der Überraschungstour:


ca. 80 Töpfchen wurden hübsch verpackt und mit Kartengruß versehen
(Lore (links) und Julia Niemeyer)

(Lore Niemeyer, Sandra Büchau, Heike Wetscheck)
Besuch bei Sandra Büchau...


und Heidi Lüßenhop...


Elisabeth Leseberg wurde ebenfalls angetroffen...


Margrit Wulff und...


... und Mariella Friedrich freuten sich über den Gruß,


wie auch Vorstandsmitglied Margrit Mehring!



Das war eine gelungene Aktion - Herzlichen Dank!

 

*******


Wer nicht fragt....

Auch wenn keine Versammlungen stattfinden,
ist der Vorstand im Einsatz - mit Erfolg:
Margrit Mehring hatte sich bei der Raiffeisen-Volksbank eG Neustadt-Hagen um einen Zuschuss für einen Beamer beworben. 800 EUR hat unser Verein aus der Gewinnausschüttung der Bank bekommen!



Margrit Mehring, 2. v. rechts

Wir bedanken uns herzlich bei der
Raiffeisen-Volksbank Neustadt-Hagen für die großzügige Spende!